Seifenblasen und Glühbirnen werden auf einer Ebene über das Composing gelegt und negativ multipliziert (Füllmethode oder Mischmodus). Die negativ multiplizierte Ebene kann auch dupliziert werden, um den Effekt zu verstärken. Die neutrale Farbe ist schwarz, das heißt alles was im Seifenblasenbild verschwinden soll, muss schwarz sein.

Kategorien: Photoshop